hamburgerMenu
img

Zwetschgenkuchen

Zwetschgenkuchen verfeinert mit Konjakmehl und Vanille-Pudererythrit
1
Kuchen ├ś 20cm
110
Minuten

Normal

Zutaten

F├╝r den Teig:
F├╝r die Streusel:
F├╝r die Zwetschgen- Konfit├╝re:
Zum Decken des Kuchens:
  • 100g frische Zwetschgen

Anleitung

1.
Zun├Ąchst die Zwetschgen- Konfit├╝re vorbereiten. Hierf├╝r die Zwetschgen waschen, vierteln und mit 60ml Wasser in einen Topf geben und eink├Âcheln lassen, bis sie weich sind. Anschlie├čend alles mit einem Stabmixer p├╝rieren und mit Konjakmehl andicken und mit Pudererythrit und Zimt abschmecken. Die Konfit├╝re zum Abk├╝hlen beiseite stellen.
2.
F├╝r den Teig nun zun├Ąchst die Eier schaumig schlagen. In der Zwischenzeit Pudererythrit und zuckerfreiem Vanillezucker mischen und zu der Eiermasse geben. Dann die ├╝brigen Zutaten hinzugeben und zu einem cremigen Teig vermengen.
3.
Den Teig nun in einen gefetteten Backring geben und glatt streichen. Darauf die Zwetschgen- Konfit├╝re verteilen.
4.
Die Zwetschgen waschen, halbieren und in Streifen schneiden. Dann auf dem Teig verteilen.
5.
Abschlie├čend alle Zutaten f├╝r die Streusel vermengen und diese ├╝ber dem Kuchen verteilen.
6.
Den Kuchen nun f├╝r 20 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze in den Ofen geben. Den Kuchen nach Ablauf der Zeit mit Alufolie bedecken, damit die Streusel nicht anbrennen, und f├╝r 60 weitere Minuten backen. 10 Minuten vor Ablauf der Backzeit die Alufolie entfernen und zu Ende backen. Die gesamte Backzeit betr├Ągt 90 Minuten.
7.
Sobald der Kuchen vollst├Ąndig ausgek├╝hlt ist, kann er nach Belieben mit dem zuckerfreien Vanillezucker bestreut werden.

Durchschn. N├Ąhrwerte pro Portion

Energie (kJ)
1225
Energie (kcal)
293
Fett
25.6g
Kohlenhydrate
5.5g
Ballaststoffe
4.9g
Eiweiss
8.25g
Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Mehr Infos
Ablehnen
cart
0