hamburgerMenu
img

Apple- Crumble Cupcakes

Weihnachtlich gefüllte Cupcakes mit Bratapfelfüllung und Apple- Crumble Topping
12
Cupcakes
140
Minuten

Herausfordernd

Zutaten

Für den Teig:
Für das Crumble:
Für die Füllung:
  • 1 Apfel, Sorte Elstar
  • 1TL Zimt
  • 1 EL Kokosöl
  • 15g Dattelsirup
  • ca. 50ml Leitungswasser
  • 10g Mandelstifte
Für das Frosting:

Anleitung

1
Kokosöl mit Erythrit und Zitronenabrieb - und saft in eine Rührschüssel geben und verrühren.
2
Nun Eier hinzugeben und schaumig schlagen.
3
Soja- Mandel- und Konjakmehl sowie Zimt, Erythrit und Salz in eine Rührschüssel geben und gut durchmengen.
4
Das Mehlgemisch nach und nach hinzugeben und mit Mandelmilch zu einem glatten Teig verrühren.
5
Den Teig mithilfe eines Eisportionierers in die Muffinfömchen geben und anschließend für 25- 30 Minuten bei 180 Grad (Umluft) im Ofen goldbraun backen. Die Muffins nach Ablauf der Backzeit gut auskühlen lassen.
6
Nun das Crumble vorbereiten. Hierfür Sojamehl, Erythrit, Zimt und Salz in eine Rührschüssel geben und solange rühren, bis Brösel entstehen. Diese anschließend auf ein Backblech geben und bei 200 Grad für 10 - 15 Minuten goldbraun backen. Das Crumble nach Ablauf der Backzeit kurz auskühlen lassen und in eine Schale geben.
7
Für die Füllung den Apfel entkernen, in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.
8
Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Apfelstücke mit Mandelstiften, Zimt und Erythrit karamellisieren.
9
Nun mit etwas Wasser ablöschen und Dattelsirup einrühren. Anschließend mit einem Spritzer Zitrone abschmecken. Das Ganze solange köcheln lassen, bis die Äpfel weich sind. Anschließend in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
10
Nun das Frosting zubereiten.Hierfür die Sahne steif schlagen und anschließend vorsichtig mit Quark, Zimt und Erythrit zu einer Creme verrühren. Diese anschließend für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
11
In der Zwischenzeit können die Muffins vorbereitet werden. Hierfür mithilfe eines Apfelausstechers kleine Löcher in die Mitte der Muffins stechen.
12
Nun die Bratapfelfüllung mit einem Teelöffel in die Löcher geben.
13
Das Frosting in einen Spritzbeutel füllen und großzügig auf die Muffins spritzen, sodass die typische “Cupcake- Haube” entsteht.
14
Zu guter Letzt noch etwas von der Bratapfelfüllung auf das Frosting geben und mit den Crumble- Streuseln bestreuen. Die Cupcakes bis zum Servieren kalt stellen. (Wer mag, kann vor dem Servieren, etwas Pudererythrit auf die Cupcakes streuen.)

Durchschn. Nährwerte pro Portion

Energie (kJ)
1070
Energie (kcal)
256
Fett
19g
Kohlenhydrate
6.8g
Ballaststoffe
5.9g
Eiweiss
13.9g
Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Mehr Infos
Ablehnen
cart
0