hamburgerMenu

Vegane Paprikapasta mit Konjaknudeln

Paprikapasta mit Shileonudeln

Du bist auf der Suche nach einem w├╝rzig leckeren Nudelrezept, wenn es mal wieder schnell gehen muss? Dann haben wir heute das passende Rezept f├╝r Dich.

Unsere Paprikapasta ist nicht nur perfekt f├╝r Deine Low-Carb-Di├Ąt, sondern auch vegan und zuckerfrei. 

Paprikapasta die vegan, Low Carb und lecker ist!

Die Paprikapasta ist geschmacksintensiv und w├╝rzig durch schmoren

F├╝r die Sauce wird die Paprika im Ofen geschmort und mit Mandelfrischk├Ąse und Gem├╝sebr├╝he p├╝riert. W├Ąhrend die Paprika im Ofen ist, kochst Du noch fix die Shileo Nudeln und dann bist Du auch schon fertig. Klingt einfach? Ist es auch.

Diese Paprikapasta ist nicht nur blitzschnell zubereitet, sondern auch noch kinderleicht in seiner Zubereitung.
Durch Zugabe unserer Konjakpasta ist Dein Gericht nicht nur kohlenhydratarm und vegan sondern auch noch super s├Ąttigend durch den hohen Ballaststoffgehalt.

Paprikapasta mit Konjaknudeln

W├╝rzige Konjakpasta mit Paprikaso├če

Eine super schnelle Pasta- Kreation mit wenigen Zutaten und wenig Aufwand.
No ratings yet
Drucken Kommentieren
Gang: Hauptgericht, Mittagessen
K├╝che: Mediterranean, vegan
Diet: Diabetic, Gluten Free, Low Calorie, Low Fat, Low Lactose, Vegan, Vegetarian
Besonderheit: glutenfrei, kalorienarm, Low Carb, vegan, vegetarisch, zuckerfrei
Schwierigkeit: einfach
Hauptzutat: Konjaknudeln
Gericht: Hauptspeise
Gesamtzeit: 40 minutes
Portionen:2 Portionen
Kalorien: 360kcal

Ausr├╝stung

  • 1 Auflaufform
  • 1 Standmixer
  • 1 Schneidebrett
  • 1 K├╝chenmesser

Zutaten

  • 1 Paprika rot
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 20 Milliliter Oliven├Âl
  • 300 Milliliter Gem├╝sebr├╝he
  • 125 Gramm Mandelfrischk├Ąse
  • 6 Nester Shileo Nudelnester
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Paprika in Streifen schneiden und mit Zwiebel, Knoblauch, Rosmarin, Oliven├Âl, Salz sowie Pfeffer in eine Auflaufform geben. Bei 200 Grad f├╝r 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben.
  • Nach Ablauf der Backzeit den Paprika-Mix mit Mandelfrischk├Ąse sowie Gem├╝sebr├╝he in einen Mixer geben und p├╝rieren. Wenn die So├če noch zu fl├╝ssig ist kann sie mit etwas Konjakmehl angedickt werden.
  • Die Konjakpasta wird nun in gesalzenem Wasser f├╝r circa 10 Minuten gekocht und anschlie├čend mit der Paprikaso├če und frischen Tomaten vermengt.
  • Die Pasta schmeckt hervorragend mit frischem Basilikum.

N├Ąhrwerte

Serving: 300g | Kalorien: 360kcal | Kohlenhydrate: 10.5g | Protein: 4.5g | Fett: 24g | Ballaststoffe: 42.5g
Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Mehr Infos
Ablehnen
cart
0